Lego Movie-Helden erzählen von den Filmarbeiten.

Der am 10. April 2014 in die Kinos kommende LEGO Film: The Lego Movie erhält nun einen Blick hinter die Kulissen und das nicht von menschlicher Gestalt, sondern von den Hauptakteuren höchstpersönlich.

Der Hauptdarsteller des Films, Emmett, berichtet, dass der Film sehr abwechslungsreich und mit viel Handlung gespickt sei. Ihn und seine Freunde verschlägt das Abenteuer in die unterschiedlichsten LEGO Welten.

Auch gehen die kleinen Stars auf die Schauspieler ein, durch dessen Stimmen ihnen Leben eingehaucht wird. So ist Emmett sehr zufrieden damit, dass Chris Pratt in seine Rolle schlüpft. Auch wenn der Film dadurch etwas teuer geworden sei. Sein Filmpartner, Präsident Business, hätte gerne einen richtigen Megastar wie Al Pacino an seiner Seite gehabt. Daraus wurde leider nichts. So bekam er Will Ferrell, was ihn ein wenig enttäuscht hat.

Aber nun schaut Euch den neuen englischen Trailer einfach an und zählt die Tage bis zum Kinostart.

Author: Steine-Master

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *